Soziales Lernen

Alle 5. Klassen nehmen einmal im Schuljahr an erlebnispädagogischen Gemeinschaftstagen zum sozialen Lernen teil. Unter der Leitung von Sozial- bzw. Erlebnispädagogen erfahren die Schülerinnen und Schüler soziale Kompetenzen und die Stärkung des Gruppengefühls in einem dreitägigen Seminar in der Jugendbildungsstätte „Gilwell Sankt Ludger e.V.“ in Haltern.

Schon seit dem Schuljahr 2008/09 ermöglicht die Bürgerstiftung Coesfeld die Teilnahme unserer Schülerinnen und Schüler an diesem Projekt durch ihre großzügige finanzielle Unterstützung.