Osterferien – und dann?

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

bald endet auch die dritte Woche, in der der Unterricht ruht und zu Hause gearbeitet und gelernt wird. Diese Zeit verlangt den Familien viel ab. Die räumliche Nähe, die Organisation des Lernens und die Gestaltung der Freizeit stellen hohe Anforderungen an alle Familienmitglieder.

Es gibt mittlerweile viele (online-) Angebote und kreative Vorschläge, wie die freie Zeit sinnvoll genutzt werden kann. Dennoch ist die aktuelle Situation eine Herausforderung.

Am Wochenende starten die Osterferien, aber am Alltag wird sich nicht viel ändern, denn viele Freizeitaktivitäten oder ein Urlaub sind zur Zeit nicht möglich.

Dennoch wünschen wir euch, dass ihr den Mut nicht verliert, weil vieles verboten ist, sondern dass ihr weiterhin Ideen entwickelt, wie ihr die Zeit sinnvoll verbringen könnt. Wir wünschen euch die Erfahrung, dass Menschen in dieser Zeit füreinander da sind und aufeinander achten.

Aktuell (01.04.2020)gibt es keine gesicherten Aussagen darüber, wie es nach den Osterferien weitergehen wird. Deshalb bitte ich Sie und euch, regelmäßig auf die Homepage zu schauen. Sobald Neuigkeiten bekannt werden, veröffentlichen wir sie dort.

Viele Grüße aus der Schule!